Ein Brotmesser gehört zur Küchen-Grundausstattung

Brotmesser mit Wellenschliff in Ökoverpackung

Ein Brotmesser gehört zur Küchengrundausstattung

Wird gefragt, welches Messer unbedingt in eine gute Küchenausstattung gehört, dann ist ganz klar das Brotmesser eines davon.

Mit der scharfen Wellenschliffklinge eines Brotmessers lässt sich die knusprige Brotkruste am einfachsten schneiden. Aber auch anderes wie Braten und viele Gebäckarten zerteilt die Brotmesserklinge schnell und mit glattem Schnitt.

Brotmesser mit Wellenschliff in Ökoverpackung
Winserv Brotmesser mit rostfreier Wellenschkliffklinge und Kunststoffgriff

Das Brot-Zerteiler-Messer von Winserv®

Mit einer Klinge von etwa 18 cm  und einer Gesamtlänge von etwa 30 cm ist es mit diesem Brotmesser sehr einfach, ein Baguette oder ein frisches Landbrot in Scheiben zu zerteilen. Kein Wunder also, dass es beliebt ist und so jeden Tag in der Küche zum Einsatz kommt. Das Brotmesser hat eine rostfreie Klinge mit scharfem Wellenschliff. Leicht gleitet der Schnitt durch die knusprige Brotkruste. Der klassische Kunststoffgriff liegt dabei gut in der Hand und die kleine Ausbuchtung am Ende des Griffes verhindert, dass die Hand beim Schneiden abrutschen kann.